Verein WIR - Leben in Gemeinschaft
Hey!

Wir sind Maia und Anna-Maria, zwei begeisterte Menschen, die ihren Garten lieben und dort Hand und Herz anlegen.

Sei dabei!

Willst du mit uns Gartenluft schnuppern? Unsere nächsten gemeinsamen Aktivitäten im Garten sind:

Wenn ihr uns und unseren Garten kennenlernen wollt, schaut doch bei einem Garteneinsatz vorbei!

Auf die Planung, fertig, los…

In unserem ersten Blogbeitrag wollen wir dich an unserer Gartenplanung teilhaben lassen und dir ein wenig von unseren Vorbereitungen erzählen.

Aber zuerst…Wir sind Menschen, die ihr tägliches Leben regelmäßig reflektieren. Wir machen uns Gedanken, mit was wir zufrieden oder unzufrieden sind und was wir im zweiten Fall unternehmen können, um etwas daran zu ändern. Diese Art der Selbstbeschau werden die meisten von euch wahrscheinlich selbst anwenden und für uns ist sie gerade in der Planungsphase unseres Gartenjahres besonders nützlich, denn sie dient uns als Grundlage für ein erfolgreiches Jahr im Garten. Ganz praktisch betrachtet beinhaltet sie nicht nur das Festlegen des neuen Feldplans, sondern eben auch das Reflektieren der hinter uns liegenden Gartensaison.

Was lief wie geplant, was nicht? Was sollten wir nochmal überdenken? Was können wir verbessern? Alle diese Fragen sind im Voraus zu klären. In diesem Zug überprüfen wir auch die vorhandenen Saatgutmengen und bestellen, wenn es nötig ist, Saatgut nach. Notwendige Reparaturen und entsprechende Erneuerungen werden organisiert. Außerdem stimmen wir uns mit den Verantwortlichen unserer Gemeinschaftsküche ab, wie es beim Lagerstand der einzelnen Gemüsesorten aussieht und bei welchen Kulturen wir im kommenden Jahr mehr oder auch mal weniger anbauen sollten. Es ist oft schwer, im Vorhinein abzuschätzen, wie sich die einzelnen Kulturen in der kommenden Saison entwickeln werden. Trotzdem bemühen wir uns stets, den Gemüsebedarf der Gemeinschaft verlässlich zu decken.

Wert legen wir auch auf eine abwechslungsreiche Fruchtfolge, damit kein einseitiger Verbrauch des Bodens entsteht. Zum Abschluss unserer Planung legen wir die Aussaattermine nach Datum fest.

Nach und nach erreichen uns auch immer mehr Jungpflanzenvorbestellungen. Es ist uns eine große Freude, durch unsere Möglichkeiten und Erfahrungen für Gartenbegeisterte eine Unterstützung zu sein.

Dazu sei gesagt, dass wir seit vielen Jahren anbieten, für Menschen gesunde Jungpflanzen vorzuziehen. Damit aber auch alle Pflanzen einen guten Platz bekommen, machen wir das nur auf Vorbestellung bis Ende Jänner. Dann bleibt genug Zeit zum Vorbereiten, damit wir schwungvoll in die neue Gartensaison starten können!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on twitter